logo











          



    STARTSEITE

    ENTSCHEIDUNGSHILFE

    GRUNDSÄTZLICHES

    ANGEBOTENE LEISTUNGEN

    HONORAR

    FENG SHUI

    UMGANG MIT EDV

    BILDERGALERIE

    ZUR PERSON

    KONTAKT

    IMPRESSUM

     Hinweis:
     Eine inhaltlich gleiche Version
     aber mit anderer Darstellung
     sehen Sie unter
    
www.gruenplan-gartendesign.de


UMGANG MIT EDV



Ich pflege einen sehr bewussten und zurückhaltenden Umgang mit der Computertechnologie [siehe dazu auch Menüpunkt 'Entscheidungshilfe' - Punkt G) 'Resultatseffizienz' ].

Pläne, meist im Maßstab 1:50 oder 1:100, werden traditionell per Hand erstellt und lediglich durch behutsame Nachbearbeitung am Computer ergänzt.

Granit im Garten


Es werden aus guten Gründen keine EDV-Grafikprogramme und Computeranimationen eingesetzt, denn ...

- trotz aller Bemühungen und unbestreitbaren Verbesserungen der Software dominieren in der EDV noch immer technische Anmutungen, d.h. Geraden, Winkel, geometrische Formen, berechnete Kurven usw.. Dies entspricht jedoch nicht den Entfaltungen und Formgebungen der Natur

- niemals kann ein Computerprogramm die sich durch intuitive Erfassung, durch Harmonieempfinden, durch Phantasie sowie durch individuelle Ortskenntnisse und Erfahrungen einem menschlichen Gehirn entspringenden Ideen und Gestaltungsentwürfe liefern

- Grafikprogramme schränken zum einen den Gestaltungsspielraum ein, zum anderen geben sie mögliche Gestaltungskomponenten vor. Ersteres beschneidet die Gestaltungsmöglichkeiten, letzteres verführt dazu, (aus Bequemlichkeit) vorgegebene Lösungen zu verwenden statt seine eigene Kreativität zu verwenden.
Beides führt dazu, daß die Individualität einer Planung abnimmt und stattdessen wiederkehrende, standardisierte Gestaltungen zunehmen.
Das Resultat dieser verstärkten EDV-Nutzung zeigt sich allerorten: Technische bzw. künstliche, beliebig austauschbare Bilder in unserer gebauten Umwelt nehmen zu. Sie entbehren der individuellen Phantasie mit ihren oft enthaltenen Ungenauigkeiten und kleinen "Webfehlern", die oftmals erst den besonderen Charme ausmachen

- der Einsatz umfangreicher EDV kostet eine Menge Geld und bringt oftmals nicht einmal eine Zeitersparnis. Logischerweise müssen diese Kosten gedeckt werden, so daß letztendlich der Endverbraucher, also Sie als Kunde, diese Mehrkosten tragen müssen.
Ich hingegen halte den Einsatz von EDV sehr gering, meiner Devise folgend, mit geringstnötigen Aufwand den gewünschten Erfolg zu erzielen. Die sich daraus ergebende Effizienz meiner Planungsarbeit kann ich dann an Sie als Kostenvorteil weitergeben [siehe dazu auch unter Menüpunkt 'Honorar' ]

aufgelockerte Gartenterrasse




                                               
eine Seite zurückblättern          zum Seitenanfang                eine Seite vorblättern